Die private Ferieninsel Albarella - im Golf von Venedig
 

Die Fahrradinsel Albarella

die Familien- und Kinderinsel
Albarella

die Sportinsel
Albarella

die Naturinsel
Albarella

die Insel für Exkursionen

Hauptseite

 


Die private Insel Albarella - die Ferieninsel im Golf von Venedig,
eingebettet in den Naturpark des PO- Deltas.

Insider auf der Insel Albarella

Vorschlag 1: Venedig einmal anders, mit dem Auto bis Chioggia, dort parken und zu Fuß bis ans Ende der Fußgängerzone. Nach der kleinen Piazza findet man die Anlegstelle der Fähre. Hier löst man ein Tagesticket, das dann auch auf fast allen Linien in Venedig und den Inseln Burano, Torcello, Mirano etc. zu verwenden ist. Mit der Fähre kommt man nach Pelestrina, dort steht bereits der Bus, der Sie dann weiter bis Lido di Venezia bringt und ab hier können Sie überall hinfahren. Diese Reiseroute bringt Sie mit Land und Leuten zusammen. Achtung, die Rückfahrzeiten beachten: mitunter ist bei der Rückfahrt eine Stunde Aufenthalt in Pellestrina. Dort empfehlen wir das Restaurant Pescatore.

Vorschlag 2: Mit dem Auto nach Ferrara, dort durch die schöne Altstadt mit vielen Geschäften – eine sehenswerte Einkaufsstadt ! Besorgen Sie sich einen deutschsprachigen Reiseführer über diese geschichtsträchtige Stadt, diesen bekommen Sie im Ufficio Turistico in Ferrara. Reservieren Sie für diesen Besuch einen ganzen Tag.

Vorschlag 3: Nehmen Sie sich einen Tag Zeit, gerade wenn es mal nicht so schönes Wetter hat, und fahren Sie nach Padova. Padova ist eine schöne alte Universitätsstadt mit viel Sehenswertem, wie die Universität mit Ihrem antiken Hörsaal und dem kleinen Museum, oder die Basilica di San Antonio, die Sie unbedingt betrachten sollten. Sollte es dann nicht mehr regnen, so gehen Sie doch in den Botanischen Garten, der auch sehr sehr schön ist.

Vorschlag 4: Sind Sie mal wieder länger auf Albarella und kennen die Umgebung eigentlich nur mit dem Auto, dann nehmen Sie sich doch mal ein paar Tage Zeit und erkunden die wunderschöne Landschaft des Po- Deltas auf dem Wasserweg! Fahren Sie Ihre eigenen Route, ganz ohne feste Anlandepunkte – Seien Sie Ihr eigener Kapitän !!! auf einem Hausboot. Die Boote sind für 2 – 4 und 4 – 6 Personen geeignet. Sie haben keinen Führerschein? – Kein Problem, die Boote sind leicht zu steuern und Sie werden gut eingewiesen. Das Kartenmaterial ist deutschsprachig. Wer trotzdem Bedenken hat, kann in wenigen Tagen in unserer Segelschule die Motorbootausbildung erhalten und die Prüfung ablegen.

Ein Vorschlag, wie so eine Hausbootreise aussehen könnte:
Route: Chioggia - Venezia

1.Tag – Ablegen an der Marina Nuova, den Po Levante hoch, unter der Romeabrücke durch bis zum Canale Brondolo, dann durch 2 Schleusen und überqueren der Adige in den Canale di Valle, überqueren der Brenta und durch die Schleuse in Richtung Chioggia ( Schleusen sind üblicherweise Tag und Nacht besetzt und kostenlos) Ein angenehmer Zwischenstop ist die Marina di Brondolo, direkt vor der 3. Schleuse. Restaurant und Bar, ein Pool zum Erfrischen. Fahrzeit von Marina Nuova bis Marina di Brondolo: ca. 4 – 5 Stunden. Von hier bis Chioggia in die Marina Sporting Club ca. 1h, dort festmachen und den Abend in Chioggia genießen.

2. Tag – Durch die Lagune auf der Schifffahrtsstraße an Pellestrina vorbei bis in die alte antike Marina gegenüber dem Markusplatz San Giorgio Maggiore, dort lassen Sie Ihr Boot liegen und benutzen das Vaporetto. Tipp – Besuchen Sie einmal eine typische Vinothek mit vielen Spitzenweinen und kleinen Delikatessen, zum Probieren.

3. Tag - Das Kartenmaterial auf dem Boot zeigt Ihnen mehrere Hin- und Rückfahrtmöglichkeiten. So könnten Sie zum Beispiel auf der Rückfahrt die Route über die Darsena Fusina wählen. Von dort empfehlen wir bei genügend Zeit eine Fahrt auf der Brenta bis Mira, Dolo und eventuell weiter bis Padova. Unterwegs auf diesem romantischen Flüsschen kann man an vielen Stellen halten und die alten Palazzi besichtigen. (zusätzliche zwei Tage Zeitaufwand) Von Fusina wieder Richtung Chioggia, evtl. Mittagessen auf Pelestrina und dann weiter auf der bekannten Strecke bis zum Ausgangshafen. Diese Route können Sie buchen von Montag bis Freitag, Sie werden begeistert sein!!  

Reiseagentur M. Erban GmbH,
Toni Russ Str. 8
A- 6911 Lochau
Tel. +43/(0)5574/ 43182
Fax: +43/(0)5574/ 43028
e-mail: INFO@SONNENINSEL-ALBARELLA.DE
Steuernummer: 096/6685
UID- Nummer: ATU66932037